Christoph S. Ackermann

Nach einer Aktualisierung einer WordPress Installation hatten wir das Problem, dass NextGEN Gallery keine Bilder und Thumbnails mehr erstellte.

 

Da die Installation auf eine saubere Neuinstallation gezügelt wurde, ist bei der wp-config.php eine Option rausgeflogen, welche der PHP Speicher für die WordPress Installation erhöht.

 

Dies kann mit folgendem Parameter wieder aktiviert werden:

define('WP_MEMORY_LIMIT', '256M');

 

Dieser Schnipsel einfach nach folgender Zeile in die wp-config.php einfügen, speichern und fertig:

define('WPLANG', 'de_DE');

 

Es kann jedoch durchaus noch andere Gründe geben, weshalb NextGEN Gallery nicht mehr funktioniert. Ein ausführlicher Beitrag dazu ist hier zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lust auf mehr?

Interview mit Nelson zu seiner IPA

Nico von Niederhäusern
Wie bereits im Blogpost «Unsere Mitarbeiter im Fokus …
Blogbeitrag ansehen
Gesicht mit UX Design Post-it auf der Stirn
UX

UX Irrtümer Teil 3 – Unzertrennbares UI/UX

Dominik Schendl
Im Grunde gibt es zu UI/UX gar nicht …
Blogbeitrag ansehen

Neue Website – Neue Identität

Mario Götz
Eine Website ist für viele der erste Berührungspunkt …
Blogbeitrag ansehen